Samstag, 25. März 2017

beautypress Event "Naturkosmetik" 2017

Hallo meine Süßen.
Letztes Wochenende war ich  zu dem "beautypress" Bloggerevent nach Köln eingeladen. Ich habe mich sehr auf dieses Event gefreut und war sehr gespannt,welche Marken und Produkte uns dort vor Ort erwarten werden. Das beautypress Event hatte dieses Mal den Themenschwerpunkt "Naturkosmetik".

In diesem Blogpost möchte ich dir kurz erzählen,welche Marken uns vor Ort präsentiert wurden. Einige Marken kannte ich schon bereits und andere waren für mich neu und es hat mich gefreut, die Produkte kennenzulernen. Über die ein oder anderen Produkte wird es noch ein Blogpost geben.

Die Location, in der das Event stand fand, fand ich richtig toll und sehr gut ausgewählt. Das Event fand in dem Dachsalon der Flora Köln statt. Von dort oben hatte man einen tollen Ausblick ins Grüne...

Die Marken auf dem beautypress Event:




Alverde war mir als Marke vor dem Event bereits bekannt und ich muss sagen,dass ich diese Marke sehr mag. Ich habe diverse Blushes und Puderprodukte von Alverde in meiner Schminksammlung. Von Alverde wurden uns auf dem Event neue dekorative Kosmetikprodukte als auch neue Pflegeprodukte vorgestellt. Von den Pflegeprodukten hat mir auf dem Event die neue "Heilquellenwasser" Serie gut gefallen. Es gibt in dieser Serie eine Pflegecreme, eine Pflegelotion und eine Pflegedusche. Diese Serie ist spezielle für anspruchsvolle Haut geeignet und das Heilquellenwasser hat einen besonderen Mineralstoffgehalt von mindestens 1000mg/1. Aus dieser neuen Serie werde ich mir auf jeden Fall die Pflegedusche und die Pflegelotion ansehen. 

Ebenfalls sehr interessant auf dem Event fand ich die neue Limited Editon namens "Klostergarten", die mir vom Duft sehr angesprochen hat. Im Dm werde ich mir diese Limited Edition auch auf jeden Fall ansehen. Es wird eine Handcreme, eine Pflegedusche und eine Haarbutter zu dieser Serie geben.


Alverde präsentierte uns auf dem beautypress Event neben den neuen Pflegeprodukten, auch die neuen, dekorativen Kosmetikprodukte, die seit März in der neuen, vergrößerten 1 Meter Theke zu finden sind. Ich fand es richtig toll,dass wir auf dem Event nochmal die Gelegenheit hatten, die neuen Produkte auszuprobieren und zu testen. 

Besonders gut gefallen hat mir der Puder-Highlighter, der einen richtig tollen Glow hat. Diesen Highlighter muss ich mir beim nächsten Dm Besuch unbedingt ansehen. Auch das neue Gel-Make up fand ich von der leicht cremigen Textur sehr interessant. Die Lippenprodukte haben auch einen guten Eindruck gemacht. Sie waren gut pigmentiert.





Scholl war mit der neuen Scholl Light LEGS Strumpfhosen in 20 DEN auf dem beautypress Event vertreten. Seit Februar gibt es diese transparenten Strumpfhosen für je 14,99€ in schwarz als auch in Nude zu kaufen. Die Light LEGS Strumpfhose gibt es in den Größen S,M,L und XL. Diese besonderen Strumpfhosen sind für müde Beine geeignet. Ich kenne das selbst zugut, wenn man lange unterwegs ist und die Beine sich auf einmal schwer und dick anfühlen. Dagegen sollen die neuen Light LEGS Strumpfhosen Abhilfe schaffen.Die Light LEGS Strumpfhosen sollen die Blutzirkulation am gesamten Bein verbessern und vor müde gewordenen und schmerzenden Beinen vorbeugen. 

Auf dem Event wurde uns erzählt,dass diese 20 DEN Strumpfhose bis zu 50 Waschgänge aushalten soll, ohne das die Farbe oder die Form sich verändert. Bei dieser Strumpfhose wurde auch ein spezielles Garn angewendet, welches Laufmaschen verhindern soll.



Annemarie Börlind war mir als Marke zwar bekannt, aber von dieser Marke hatte ich noch keine Produkte ausprobiert. Auf dem Event hatte man die Möglichkeit, sich von zwei netten Visagistinnen mit einigen tollen Farben schminken zu lassen. Besonders überrascht war ich über die richtig gut pigmentierten Lidschatten. So eine gute Pigmentierung hätte ich bei Lidschatten aus der Naturkosmetik nicht erwartet und ich war sehr überrascht!




Ebenfalls präsentierte Annemarie Börlind den losen Puder mit Hyaluronsäure zum Mattieren des Teints vor. Das Puder macht einen sehr hochwertigen Eindruck und es ist vegan und enthält winzige Silicia-Kügelchen, die mit Hyaluronsäure gefüllt sind, die auf der Haut Feuchtigkeit spenden sollen. Dieses Puder werde ich auf jeden Fall ausprobieren.


























Luvos war mit seinem vielfältigen Heilerde-Produktsortiment auch auf dem Event vor Ort. Von Luvos habe ich bisher immer die Gesichtsmasken sehr gerne angewendet. Mit den anderen Heilerdeprodukten habe ich noch keine Erfahrungen gemacht. Ich war sehr begeistert, dass Luvos die komplette Produktrange auf dem beautypress Event ausgestellt hat.



Auf dem beautypress Event wurden uns auch die 2 Produktneuheiten von Luvos zur "Entgiftung"vorgestellt. Es wird einmal die neue "imutox Paste"mit Kapuzinerkresse geben. Die natürliche Heilerde soll wie ein Magnet Feinstaub, belastende Schadstoffe und Umweltgifte binden. Die imutox Paste solll ebenfalls die Durchblutung der Haut verbessern und sie mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgen.

Für die Entgiftung von Innen gibt es ganz neu die Luvos-Heilerde imutox Kapseln zum Einnehmen. Die Kapseln sollen bei längerer Einnahme fit machen und für Energie und Wohlbefinden sorgen.  
 







Tautropfen war auch mit einem kleinen Stand auf dem Event vertreten. Vor Ort wurde uns das neue Gesichtspflegeöl der Special Oil Solutions Linie vorgestellt. Außerdem konnten wir einen Blick auf die neue, feuchtigkeitsspendende Augencreme der Nourishing Soluti-ons/Sanddorn – Linie werfen. Produkte von Tautropfen habe ich noch nicht ausprobiert und ich fand es toll,dass sie auf dem Event dabei waren.

Das neue Gesichtspflegeöl von Tautropfen der Special Oil Solutions Linie:
Die besondere Kombination aus Granatapfel, Amarant-,Ha-gebuttenkern- und Mandelöl soll die Haut samtig-weich pflegen und sie mit Feuchtigkeit versorgen. Außerdem soll die Regeneration der anspruchsvollen Haut unterstützt werden. 



Die feuchtigkeitsspendende Augencreme aus der Nourishing Soluti-ons/Sanddorn-Linie:
Diese Augencreme soll vitalisierend, reichhaltig und natürlich sein. Grüner Tee, Acai, Goji Beeren und Kakadupflaume sollen der empfindlichen Augenpartie ein vitales, frisches und geglättetes Erscheinungsbild verleihen.


Eine für mich noch unbekannte Marke war NONIQUE! Ich fand es richtig toll,dass ich diese Marke auf dem beautypress Event kennenlernen durfte. Ich fand es richtig toll, dass Nonique mit den 3 kompletten Serien vor Ort war und man so an allen Produkten schnuppern und testen konnte. NONIQUE ist eine vegane Naturkosmetikmarke, die Pflegeprodukte für Haut und Haare anbietet. Die Produkte von NONIQUE findet ihr in allen dm Drogeriemärkten. 

Für jeden Hauttyp bzw. Haartyp gibt es die entsprechende Serie. Es gibt die 3 folgendenen Serien "Schönheit & Anti-Aging", "Feuchtigkeitspflege" und die "Extreme Energy Serie". Auf dem Event fand ich das "Waschpeeling" aus der "Extreme Energy" sehr spannend. Es hatte sehr feine und zarte Peelingkörner. Von den Haarprodukten hat mich das Volumen Shampoo und die passende Spülung sehr interessiert. Die beiden Haarprodukte haben richtig toll nach Granatapfel gerochen.






biobrush und My Magic Mud waren für mich auch zwei völlig neue und unbekannte Marken, die dennoch mein Interesse auf dem beautypress Event sehr geweckt haben.

biobrush: 
Mit der biobrush Zahnbürste wurde eine Zahnbürste erschaffen, die nur aus natürlichen Rohstoffen besteht und die sogar biologisch abbaubar sind. Dabei berücksichtigte biobrush trotzdem die wesentlichen Bürstenmerkmale und achtete besonders auf das Kunststoff und die Verpackung, die aus Zellulose bestehen. Das Nylon der Zahnbürsten-Borsten basiert auf Rizinusöl. Die Verpackung, in der sich die Zahnbürste befindet ist sogar gartenkompostierbar. Ich finde die Zahnbürste alleine schon vom Design sehr gelungen. Sie hat eine besonders, elegant-geformte Halterung, die ein richtiger Hingucker ist. Es gibt die biobrush Zahnbürste in 6 knalligen Farben (Pink, Weiß, Orange, Blau, Grün und Grau). Bald soll es aber die biobrush Zahnbürste aber noch in schwarz geben.

My Magic Mud:
Passend zu der biobrush Zahnbürste wurde uns auch noch eine sehr interessante Zahnpasta vorgestellt und zwar die My Magic Mud "Teeth Whitening" Zahnpasta. Es handelt sich dabei um eine vegane Aktivkohle-Zahnpasta, die man sogar essen kann. Ja ihr lest richtig, diese Zahnpasta kann man sogar essen. Davon konnten wir uns sogar vor Ort auf dem beautypress Event von überzeugen. Die Zahnpasta an sich ist schwarz und hat einen leichten Pfefferminz Geschmack. Ob sie die Zähne auf Dauer weißer macht, muss ich noch testen. An sich aber ein sehr interessantes Produkt.






















Wild & Natural Ibiza war eine Marke, die mich ganz besonders auf dem beautypress Event interessiert hat. Die Vertreterin von Ibiza Cosmetics strahlte selbst viel Freude und Begeisterung an ihren Produkten aus. Sie hat uns auch beraten und gesagt,welche Produkte von Ibiza Cosmetics am Besten zu uns passen. Das fand ich wirklich klasse. Ibiza Cosmetics bietet mithilfe der Natur natürliche Produkte für eine Anti-Aging Pflege an. 

Die Inhaltsstoffe der Produkte werden aus Ibizas Heilpflanzen, subtropischen Gewächsen, Moringa, Papaya, Avocado, Aloe Ferox, Hanf, Rosmarin, Helichrysum, Cardiospermum und aus den Mineralien des Ibiza Meerwassers gewonnen.B Besonders die "Ibiza Cream" konnte mich auf dem beautypress Event sehr überzeugen. Der Duft erinnert sehr an Sommer und Meer. Zudem zieht sie auch sehr schnell in die Haut ein. Ein Blogpost wird zu dieser Gesichtscreme noch folgen.









Auf dem beautypress Event gab es auch eine sehr nette Fotografin, bei der wir ein paar Bilder mit Blumensträußen machen konnten. Die Blumen waren so hübsch und waren übrigens von Valentins.





Auch für das leibliche Wohl war mit leckeren Snacks, leckerem Essen und Getränken für uns den ganzen Tag gesorgt.
 
























Man konnte auf dem Event noch an einem Workshop zum Thema Naturkosmetik teilnehmen. Anschließend musste man Fragen in Form eines Fragebogens beantworten. Unter diesen Fragebögen wurden dann Bücher und kleine Körbchen verlost. Ich habe mich so gefreut, als ich das "Naturkosmetik" Buch von Elfriede Dambacher gewonnen habe. Ich habe auf der Rückfahrt ein bisschen in das Buch reingelesen und ich muss sagen,dass ich es richtig super finde!
Besonders gefreut habe ich mich auch auf zwei Mädels, und zwar auf die liebe Nessa und auf die liebe Fio. Es war wirklich ein tolles Event mit Euch zwei!

Ich habe mich sehr gefreut,dass ich zu dem beautypress Event eingeladen wurde. Es war ein wirklich schönes Naturkosmetik-Event, auf dem ich viel Neues über Naturkosmetik erfahren habe. Ich fand es auch toll, neue Marken und deren Produkte kennenzulernen.

Vielen lieben Dank an das beautypress-Team für diese tolle Einladung!

Welche Marke bzw. welches Produkt interessiert euch am Meisten?

Liebe Grüße





Kommentare:

  1. Liebe Caro,

    vielen lieben Dank für Deinen wirklich schönen und ausführlichen Bericht😊
    Nonique sagt mir zB noch gar nichts, Alverde mag ich sehr gern und auch die Sachen von Luvos finde ich toll💜

    Ein sehr schönes Event und mit dem Buch & dem Workshop konntest Du etwas mitnehmen😊

    Liebe Grüße

    Jenny

    Jennybee87.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Hej Carolin,

    Wow! Mega cooles Event!! Warum war ich nicht eingeladen? ;)
    Da wäre ich tatsächlich auch gerne gewesen. Nonique kannte ich auch vorher schon, da habe ich diverse Produkte auch schon kräftig in Gebrauch und mag sie sehr. Die Produkte von Annemarie Börlind hätte ich aber auch gerne ausprobiert. Die Zahnbürste hätte mich auch interessiert ^^

    Liebe Grüße,
    Vera

    AntwortenLöschen
  3. OMG, ich wäre zu gern auf dem Event dabei gewesen und ich hatte sogar eine Einladung, doch leider konnte ich aufgrund meiner Arbeit nicht kommen. Da habe ich mich echt geärgert, zumal auch voll tolle Marken vertreten waren, wie z. B. Luvos oder alverde. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  4. Ein schöner Bericht, hat mich gefreut dich mal wieder zu sehen! :)

    AntwortenLöschen

Blogwerbung darf gerne gepostet werde, solange ein Bezug zum Post hergestellt ist.

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch<3
Ich antworte auf JEDEN Kommentar, ihr könnt euch sicher sein,dass ich sie mir durchlese und eure Meinung wertschätze. Auf Fragen antworte ich selbstverständlich.