Freitag, 3. Juli 2015

Essence "Arriba" LE

Bilder oder Fotos hochladen




















Hallo meine Süßen.
Heute gibt es endlich die Review zu der noch aktuellen Essence "Arriba" LE von Essence.Ich habe sie euch ja vor Kurzem auf meinem Blog schon gezeigt (Aufstellereindruck). Wie ihr ja wisst, habe ich 5 Produkte aus dieser LE mitgenommen. Die LE war schon sehr bunt und farbenreich.

Das Lipgloss:

Bilder oder Fotos hochladen




















Das rote Lipgloss in der Farbe Nr.02 red corazon hat mich irgendwie angesprochen, obwohl ich  ja nicht so der Lipgloss-Träger bin. Ich habe für das Lipgloss 1,75€ bezahlt. Das Lipgloss befindet sich in einer kleinen,durchsichtigen Plastiktube mit schwarzem Deckel.

Bilder oder Fotos hochladen




















Das Lipgloss selbst ist rot und hat eine sehr gelartige Konsistenz. Sobald man das Lipgloss aufträgt, kommt einen ein sehr fruchtiger Duft entgegen. Es riecht sehr fruchtig und ich tippe mal auf Kirsche. Der Geruch ist nicht künstlich.

Bilder oder Fotos hochladen


















Der Auftrag ist mithilfe des abgerundeten Plastikapplikators sehr einfach. Die Öffnung ist sehr klein und man kann die Menge des Lipglosses gut dosieren. Das Lipgloss ist von der Pigmentierung ganz gut, ich würde die Deckkraft als "mittelmäßig" bezeichnen. Beim Swatchen hat es eine sehr gute Farbabgabe. Auf den Lippen ist der Rotton nicht so kräftig, sondern eher sehr dezent und alltagstauglich. Das Tragegefühl des Lipglosses ist sehr angenehm. Meine Lippen fühlen sich geschmeidig und sehr glossy an. Ein klebriges Gefühl hatte ich nicht. Die Haltbarkeit liegt bei ca. 2 Stunden.

Bilder oder Fotos hochladen




















Das Blush:

Bilder oder Fotos hochladen

Das Blush in der Farbe Nr.01 baila,baila war für mich einfach das Highlight in dieser LE. Ich finde diese Farbmamorierung aus den Farben (Rot,Rosa und Orange) sehr ansprechend. Das Blush kostet 2,95€.

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen






































Die drei Farben harmonieren sehr gut zusammen und sie lassen sich gut vermischen und gemeinsam verblenden. Man kann die Farben leider nicht trennen, da sie sehr dicht beinander liegen und keine feste Farbprägung haben. Die Farben sind mittelmäßig pigmentiert und sind von der Textur sehr soft. Sie haben eine sehr dezente,aber dennoch gute Farbabgabe. Wenn man die Farben miteinander mischt, entsteht ein sehr schönes Pink mit leichtem Apricot im Unterton.

Bilder oder Fotos hochladen





















Der Lidschatten:

Bilder oder Fotos hochladen



















In dieser LE gibt es neben dem mamoriertem Blush auch zwei mamorierte Lidschatten in den Farben Lila und Türkis. Auf dem Bild sieht ihr den Lidschatten Nr.01 la vida loca. La vida loca setzt sich aus 3 Farben (Lila,Pink und Rosa) zu einer Farbmamorierung zusammen.

Bilder oder Fotos hochladen




















Die Farbabgabe des Lidschattens ist etwas besser als das Blush. Auch ähnlich wie das Blush,vermischen sich die drei Farben bei Benutzung miteinander. Der Lidschatten ist sehr leicht gepresst, wodurch der Lidschatten eine sehr softe Textur hat. Vom Pink und Rosa sieht man im aufgetragenen Finish  leider nichts. Es entsteht ein sehr glitzriges, dunkles Flieder. Die Farbe gefällt mir richtig gut und so einen hübschen Fliederton habe ich noch nicht in meiner Sammlung. Beim Verblenden gibt es auch keine Schwierigkeiten.

Bilder oder Fotos hochladen





















Die Nagellacke:

Bilder oder Fotos hochladen




















Die Nagellacke haben mich aus dieser LE besonders angesprochen, da ich einerseits die Farben sehr hübsch finde und andererseits die Effekte bei diesen Nagellacken spannend fand. Es gibt insgesamt vier Nagellacke (Rot,Rosa,Türkis und Lila). Zwei Nagellacke haben jeweils einen "Chalky Matt" Effekt und die anderen zwei Nagellacke haben einen "Spicy Metallic" Effekt. Die Nagellacke kosten jeweils 1,75€. 

Bilder oder Fotos hochladen




















Der türkise Nagellack (Nr.02 macarena mint) hat einen "Chalky Matt" Effekt, er verspricht also ein sehr mattes und kreidenartiges Finish. Für mich war nicht nur der Effekt interessant,sondern auch die Farbe. Mir gefällt der Türkiston richtig gut. 

Der Nagellack an sich deckt sehr gut. Ich habe zwei Schichten auf den Nägeln für ein deckendes Finish aufgetragen. Man muss sich beim Verteilen des Nagellackes sehr beeilen, da er sehr schnell auf den Nägeln trocknet. Das Finish ist tatsächlich matt und kreideartig. Allerdings muss ich sagen,dass mir der Effekt leider nicht gefällt, auch wenn er das hält, was er auch verspricht. Das Finish erinnert mich irgendwie an getrocknete Wasserfarbe. Der Türkiston ist zwar hübsch, aber das Finish ist wirklich nicht meins. Der Nagellack hält ca. 2-3 Tage auf den Nägeln. 


Bilder oder Fotos hochladen




















Bilder oder Fotos hochladen




















Der Nagellack Nr.04 la vida loca war der zweite Lack,der mich aus dieser LE angesprochen hat. Anders wie der türkise Nagellack hat dieser Nagellack einen "Spicy Metallic Effekt", also einen glitzerhaften und metallischen Finish. La vida loca ist ein sehr dunkles Lila mit holographischen Schimmer. Ich finde diesen bunten und holographischen Schimmer sehr hübsch.

Bilder oder Fotos hochladen




















Die Deckkraft des Nagellackes ist gut und man braucht nur zwei Schichten. Das Finish gefällt mir viel besser als beim Türkisfarbenden. La vida loca hat ein sehr gelartiges Finish. Der bunte Schimmer ist sehr ausgeprägt im Finish. Er schimmert wirklich sehr hübsch. Die Trocknungszeit des Nagellackes fällt bei 2 Schichten dementsprechend kurz aus. Er hält auch sehr lange auf den Nägeln, nämlich 4-5 Tage.


Mein Fazit zu dieser LE:
Ich bin sehr begeistert von diesen Produkten aus dieser LE. Besonders gut gefallen haben mir die Nagellacke und der Lidschatten. Ich bin sehr angetan von dem lilanen Nagellack, da der bunte Schimmer wirklich hübsch ist. Das Blush konnte auch mit seiner Pigmentierung überzeugen, auch wenn der Aufsteller etwas anderes gezeigt hat. Der türkisfarbende Nagellack konnte mich mit seinem Finish einfach nicht überzeugen, auch wenn der Nagellack alles eingehalten hat, was er auch verspricht. Ich bin einfach kein Fan von diesem Finish.


Wie findet ihr diese LE?

Was habt ihr euch angeschaut?


Kommentare:

  1. schöne Review :)
    die Nagellacke sehen wirklich toll aus :)
    lg

    http://wing-fly-alone.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Marisa,
      freut mich,dass dir die Review und besonders die Nagellacke gefallen.
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  2. Die Nagellackfarben gefallen mir gut aber ich bereue nicht, dass ich sie nicht gekauft habe. Ich bin glücklich über den wundervollen Blush. ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Elisabeth-Amalie,
      da freue ich mich sehr,dass dir die Nagellacke gefallen und du den Kauf nicht bereust.
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  3. Tolle Review!
    Ich wollte mir noch den roten Lipgloss holen, aber alle (!) Tuben am Counter waren bereits geöffnet und benutzt worden... Das fand ich echt nicht schön, wer macht denn so was? Daher ist aus dem Kauf leider nichts geworden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Liebes.
      Ach Mensch das ist ja mega ärgerlich. Ich finde sowas auch unmöglich und das Lipgloss kostet jetzt nicht die Welt und wenn es eine Enttäuschung wäre..die 2 Euro ist jetzt auch nicht so schlimm.
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  4. Die LE finde ich vom Design her sehr schön. Mitgenommen habe ich mir den Fächer, den Blush und die Lidschatten ^^

    Liebe Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liebes,
      schön,dass dich diese LE vom Design sehr überzeugen konnte.
      Tolle Ausbeute. Wie findest du die Sachen?
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen

Blogwerbung darf gerne gepostet werde, solange ein Bezug zum Post hergestellt ist.

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch<3
Ich antworte auf JEDEN Kommentar, ihr könnt euch sicher sein,dass ich sie mir durchlese und eure Meinung wertschätze. Auf Fragen antworte ich selbstverständlich.