Sonntag, 8. März 2015

p2 "Fancy Beauty Tales" LE






















Hallo meine Süßen.
Heute möchte ich euch gerne einige Produtke aus der "Fancy Beauty Tales" LE zeigen. Mich hat diese LE sehr angesprochen. Ich trage gerne knallige Farben.Besonders interessant aus dieser LE finde ich die Matt Nagellacke und die Lipglosse.

Die Produkte im Einzelnen:

Die matten Nagellacke:

scandalous matte nail polish
Matter Creme-Nagellack in 2 Farben: 010 shocking black, 020 shocking grey.
Beide Varianten sind vegan.
9 ml kosten 2,25 €

Diese beiden matten Nagellacke musste ich einfach haben, weil sie "matt" sind. Die Farben lösen bei mir jetzt nicht den "Wow-Effekt" aus, aber ich finde sie dennoch ganz gut. Das "020 shocking grey" gefällt mir am  Besten von den beiden Farben. Ich denke das man das Schwarz sehr gut mit einem tollen Topper kombinieren kann. Die Farben enthalten beide keinen Schimmer oder Glitzer. Der Pinsel der Matt Nagellacke konnte mich auf den ersten Blick überzeugen. Er ist sehr kurz und oben geradlinig abgeschnitten.


Beide Farben (Schwarz und Grau) sind sehr gut pigmentiert und decken nach 2 Schichten vollständig. Der geradlinige Pinsel fächert beim Auftragen sehr gut. Beim Verteilen der Farben hatte ich keine Schwierigkeiten. Es war ein streifenloser und lückenloser Auftrag möglich. 010 shocking black und 020 shocking grey sind in weniger als 5.min. angetrocknet und das matte Finish ist sehr erkenntlich. Ich bin sehr begeistert von dem Finish beider Nagellacke. Das Finish ist wirklich matt und es gefällt mir sehr gut. Die Haltbarkeit der Nagellacke finde ich in Ordnung. Der schwarze Nagellack lässt sich leider schwer entfernen. Aber das ist ja typisch für schwarzen Nagellack.































Der Matt Top Coat:

scandalous matte nail top coat
Der scandalous matte nail top coat schenkt glänzenden Nägeln einen tollen Matt-Look.
Das Produkt ist vegan.
9 ml kosten 2,25 €

Diesen Matt Top Coat musste ich einfach haben. Ich denke er war auch das gehypteste Produkt aus dieser LE. Wie ich ja schon erwähnt habe, finde ich matte Finishes auf den Nägeln total toll. Einen Matt Top Coat gab es ja schonmal in einer p2 LE, aber den hab ich leider nicht bekommen. Umso mehr freue ich mich,dass ich diesen Top Coat ergattern konnte. Für den Preis von 2,25€ unschlagbar.

Ich habe den Matt Top Coat an diesen blauen Nagellack getestet:

(Vorher-Bild)






















(Nachher-Bild)





 















Der Matt Top Coat hat mich postiv überraschen können. Auf den Vorher und Nachher Bild kann man sehr gut erkennen,dass sich der normale Nagellack in wenigen Sekunden zu einem matten Finish entwickelt hat. Rückstände bleiben nicht auf der Farbe zurück. Der Matt Top Coat hat nicht lange zum Trocknen gebraucht. Es waren weniger als 7.min.


Die Lipglosse:

crazy, fancy, love lipgloss
Hochglanz pur! Verleiht das trendy Lipgloss mit sagenhafter Farbabgabe ohne dabei zu kleben. Ein gleichmäßig deckendes und glossiges Finish dank der speziellen Applikator-Form. Erhältlich in 3 Farben: 010 cheeky, 020 flashy, 030 sassy. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.
Alle Varianten sind vegan.
8 ml kosten 2,95 €

Die Lipglosse Nr.010 cheeky und 020 flashy haben mich richtig angesprochen und Nr.010 cheeky hat es mir besonders angetan. Es ist sooo ein knalliges Pink! Das orangefarbende Lipgloss habe ich nicht mitgenommen, weil ich einfach kein Orange auf den Lippen trage. Die Verpackung dieser Lipglosse ist auch interessant. Sie sind so dünn,dass sie sogar in die Hosentasche passen.






















Das Lipgloss hat einen ganz normalen Schwamm-Applikator. Der Applikator ist gerade und kurz. Er besitzt ganz kleine, feine Härchen.























Die Lipglosse sind sehr sehr gut pigmentiert und es reicht eine Schicht auf den Lippen aus. Jedoch sind die Farben sooo stark pigmentiert, dass sie leider in die Lippenfältchen kriechen und sie betonen. Ohne einen Lipliner sind diese Lipglosse leider für mich untragbar. Die Lipglosse lassen sich mit dem Applikator gut auf die Lippen auftragen und verteilen. Ein präziser Auftrag ist möglich. Die Lipglosse kleben nicht und das Tragegefühl auf den Lippen ist sehr angenehm. Die Haltbarkeit ohne Lipliner beträgt nur wenige Sekunden und mit Lipliner ca. 2-3 Stunden.


Der Make-up Sponge:






















edgy love make up sponge
Das praktische Make-up Schwämmchen zaubert mühelos einen angesagten Look. Einfach anfeuchten und das Make-up mit sanften Tupf-Bewegungen auftragen. Regelmäßig mit mildem Wasch- oder Duschgel unter warmem Wasser reinigen und gut trocknen lassen.
1 Stück kostet 2,45 €

Dieser Make up Sponge hat mich nicht nur von der süßen Verpackung angesprochen, sondern auch von seiner gebogenen Form. Irgendwie hat er mich leicht an das Make up Ei von Ebelin und For Your Beauty erinnert. 

Aber leider muss ich sagen,dass ich mit diesem Make up Sponge leider nicht zufrieden bin. Er hat eine sehr feste und gummiartige Textur. Mit solch einer Textur komme ich leider nicht klar. Für mich ist dieser Make up Sponge einfach zu fest in der Textur und ein leichter Auftrag mit Make up ist überhaupt nicht möglich, weil er überwiegend Produkt aufsaugt und nicht wirklich was im Gesicht hängen bleibt. Ich kann ihn leider nicht empfehlen.

























Der blaue Kajal:

artistic kajal
Intensive Farbe und mattes Finish für angesagte graphische Linien und Akzente. In 2 Farben erhältlich: 010 funky revolution, 020 just expressive. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Verträglichkeit augenärztlich bestätigt.
Beide Varianten sind vegan.
0,9 g kosten 2,45 €

Dieser Kajal (020 just expressive) war für mich eher ein uninteressantes Produkt aus dieser LE. Aber als ich dann Swatches von diesem Kajal gesehen habe, hat er mich doch angelächelt und ich wollte ihn unbedingt haben. Es ist ein sehr heller und quietschiger Blauton, der mir direkt ins Auge springt.






















Die Konsistenz des Kajals ist fest und weniger cremig. Ich war sehr überrascht, wie gut pigmentiert dieser Kajal ist. Er gibt einen sehr intensiven und farbenfrohen Blauton ab. Er hat ein sehr mattes Finish und er ist sehr fest. Auf dem Augen lässt er sich nur teilweise gut verblenden. Für den Sommer kann ich mir diese Farbe sehr gut vorstellen.























Sooo meine Lieben.
Das waren auch schon die Produkte aus der p2 "Fancy Beauty Tales" LE. Ich bin insgesamt sehr zufrieden mit dieser LE. Der Make up Sponge konnte mich leider nicht überzeugen, da mir seine Textur einfach zu feste ist und das Make up sich nur schwer verteilen lässt. Die Lipglosse konnten durch eine hohe Pigmentierung überzeugen. Jedoch sollte man sie mit Lipliner tragen, damit die Farbe nicht in die Lippenfältchen kriecht. Der blaue Kajal hat mich von der Farbabgabe sehr überrascht. Er hätte von der Konsistenz ein wenig weicher sein können.

Wie findet ihr diese LE? Was habt ihr euch mitgenommen?

Liebe Grüße



Kommentare:

  1. Den Top Coat werde ich mir zulegen, der hat mich jetzt richtig neugierig gemacht. Ich werde gleich morgen nochmal zu dm gehen, mal sehen, ob ich Glück habe. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Elisabeth-Amalie,
      toll,dass du dir den Top Coat auch zulegen möchtest. Dann musst du dich aber beeilen haha.
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  2. So ein schöner Post, liebe Caro!<3 Besonders die Nagellacke gefallen mir, aber auch der Kajal ist toll! Kann ich mir richtig schön an dir vorstellen!:)

    Alles Liebe
    Hanna von voll verpinselt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich,dass du diesen Post magst, Hanna-Maus <3
      Ohhh schön,dass dir die Nagellacke besonders gut gefallen<3
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen

Blogwerbung darf gerne gepostet werde, solange ein Bezug zum Post hergestellt ist.

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch<3
Ich antworte auf JEDEN Kommentar, ihr könnt euch sicher sein,dass ich sie mir durchlese und eure Meinung wertschätze. Auf Fragen antworte ich selbstverständlich.