Montag, 5. Januar 2015

Essence "Mountain Calling" LE






















Hallo meine Süßen.
Ich möchte euch in dieser Review meine Ausbeute aus der "Mountain Calling" LE zeigen. Ich habe es leider nicht eher geschafft, euch die Produkte aus dieser LE eher vorzustellen. Bitte nimmt mir das nicht übel.Die "Mountain Calling" LE von Essence hat mich von den Farben und dem Design sehr angesprochen und ich bin sehr froh,dass ich alle Produkte aus dieser LE bekommen habe, die ich gerne haben wollte.

Die Produktvorstellung:

essence mountain calling – eyeshadow palette- 3,99€
Nr. 01 meet me @ the ski lodge

An dieser wunderschönen Lidschattenpalette konnte ich nicht vorbeigehen. Das Design ist einfach total süß und für mich ist sie das Herzstück dieser LE gewesen. Ich musste sie alleine schon wegen dem Design haben. Aber auch die Farben haben meinen Geschmack getroffen.






















Die Lidschatte hat ein sehr winterliches Design (Berge,beschneite Bäume, ein Winterhäuschen) und sie lässt sich einfach aufklappen. In der Palette selbst befindet sich oben ein kleines 3D Winterhäuschen und unten befinden sich die 6 Lidschattenfarben.

Herstellerversprechen:
"Wonderful winter! Die Lidschattenpalette überzeugt durch die winterliche Farbkombination aus Weiß, Gold, Braun, Grün, sowie Hell- und Dunkelblau. Durch die hohe Pigmentierung und die verschiedenen Effekte – von pearly bis matt – ziehen alle Berg-Beauties die Blicke auf sich. Mit dem leuchtenden Packaging befinden sich die Lidschatten selbst in einem wahren Winterwonderland! Erhältlich in 01 meet me @ the ski lodge." 



Insgesamt sind 6 sehr winterliche Farben in der Palette enthalten.

Von links nach rechts:
-Ein sehr glitzriger Weißton mit viel Schimmer
-Ein ebenfalls sehr glitzriger Goldton
-Ein gut pigmentierter Braunton, ebenfalls mit gold-bräunlichem Schimmer
-Ein dunkler, matter Khaki-Ton
-Ein sehr heller, matter Babyblau-Ton mit silbernden Schimmer
-Ein tiefgründiger Blauton

Meine Erfahrungen mit der Palette:
Ich finde,dass alle 6 Farben sehr gut zueinander passen. Es sind sehr winterliche Farben, die sich gut miteinander kombinieren lassen. Es sind sehr unterschiedliche Lidschatten enthalten. Die einen sind von der Konsistenz und dem Finish sehr "pearly" und die anderen eher "matt". Ich war sehr überrascht,wie gut die Farben aus dieser Palette pigmentiert sind.  Die Glitzerlidschatten als auch die matten Farben sind sehr deckend. Ich habe ca. 2 Schichten aufgetragen, um ein sehr deckendes Finish auf dem Lid zu erzielen. Die Lidschatten krümmeln beim Auftrag sehr wenig. Die Farben lassen sich alle sehr gut verblenden. Mit einer Base kann man die Farben noch intensivieren und ihnen guten Halt geben. Verschmieren tuen die Farben mit einer Base auf dem Lid nicht.



















essence mountain calling – hand & nail balm-1,99 €
Nr.01 meet me @ the ski lodge

Diese Handcreme hat mich auch wieder vom Design sehr angesprochen. Im Winter sind meine Hände oft sehr trocken. Daher habe ich mich sehr gefreut,dass es in dieser LE eine Handcreme gibt.

Herstellerversprechen:
"Care & cure! Die feuchtigkeitsspendende Hand- und Nagelcreme sorgt auch bei eisigster Kälte und Minustemperaturen für geschmeidige Hände und gepflegte Nägel. Die spezielle Rezeptur hinterlässt kein öliges Gefühl auf der Haut. Erhältlich in 01 meet me @ the ski lodge."
 
Meine Erfahrungen mit der Handcreme:
Die Handcreme ist weiß und hat eine sehr cremige Konsistenz. Sie lässt sich leicht auf die Hände auftragen. Verteilen lässt sie sich auch sehr gut. Die Handcreme zieht sehr schnell ein. Was mir leider persönlich bei dieser Handcreme fehlt, ist der leichte Fettfilm. Die Handcreme fettet nicht wirklich. Meine Hände fühlen sich zwar sehr geschmeidig und weich an, aber irgendwie fehlt mir bei ihr die Pflegewirkung. Ich habe das Gefühl,dass ich meine Hände nur weich eingecremt habe, aber auf Dauer sind sie jetzt nicht wirklich vor Trockenheit und Kälte geschützt.























essence mountain calling – cream to powder blush- 2,79 €
Nr. 01 let´s climb mount beauty

Ich bin ja ein totaler Blush-Fan, wie ich ja wisst. Deshalb konnte ich bei diesem tollen Cream Blush nicht nein sagen.

Herstellerversprechen:
"Rosige Wangen auch im Winter… Der Blush verleiht dem Teint Frische in der dunklen Jahreszeit. Einfach die cremige Textur mit den Fingerspitzen auftragen und verblenden– sofort verschmilzt sie mit der Haut und schenkt ein pudriges Ergebnis. Erhältlich in 01 let's climb mount beauty. "






Meine Erfahrungen mit dem Cream Blush:
Der Blush gefällt mir vom Farbton richtig gut. Es handelt sich um einen sehr kräftigen Rotton. Der Blush ist von der Konsistenz (wie erwartet) cremig. Er ist meiner Meinung nach angemessen pigmentiert. Er gibt einen Hauch von einem Rotton ab, aber das finde ich gut, weil ich möchte auf den Wangen ja nicht aussehen wie ein roter Apfel. Wer aber dennoch etwas mehr Farbe auf den Wangen haben möchte, kann ihn gerne schichten. Die Farbe lässt sich durch das Schichten sehr gut intensivieren. Verteilen und Verblenden lässt er sich auch sehr gut. Halten tut er auf den Wangen gut.























essence mountain calling – lip balm-1,49€
Nr.02 let´s climb mount beauty

Insgesamt gibt es ja 2 Lip Balms in dieser LE und ich muss sagen,dass mich nur der rote Lip Balm angesprochen hat, da ich sehr gerne Farbe auf den Lippen tragen. Ich trage nicht so gerne transparente Lip Balms mit Schimmer.
Auf diesen Lip Balm war ich sehr gespannt, da er Farbe abgeben soll und gleichzeitig die Lippen pflegen sollte. Doch dazu später mehr.....

Herstellerversprechen:
 Schnee von gestern... sind spröde, rissige Lippen! Durch die leichte, cremige Formulierung des lip balm werden die Lippen angenehm geschmeidig. Transparentes Weiß mit leichtem Schimmer und Rot verleihen einen Hauch Glam in den Bergen. Erhältlich in 01 snow alert! und 02 let's climb mount beauty."

Meine Erfahrungen mit dem Lip Balm:
Der Lipbalm hat eine unglaublich schöne Farbe. Es ist ein sehr kräftiger Rotton, der mir sehr gut gefällt. Von der Konsistenz ist er sehr gelartig und leicht glossy. Er ist sehr gut pigmentiert und deckt bei der 1 Schicht. Das Tragegefühl auf den Lippen ist sehr angenehm. Er fühlt sich sehr "glossy" und angenehm auf den Lippen an. Kleben tut er nicht. Die Pflegewirkung des Lip Balms finde ich oki. Er macht die Lippen sehr geschmeidig und weich. Eine starke Feuchtigkeitszufuhr konnte ich jedoch nicht feststellen. Der Lip Balm hält sehr gut auf die Lippen. Nach fast 3 Stunden ist die Farbe auf den Lippen nichtmehr wirklich zu sehen und es bedarf einen Nachtrag.























essence mountain calling – nail polish-1,59€
Nr.03 Let´s climb mount beauty (Rot)
Nr.04 Snow Alert! (Weiß)

Ich bin ein totaler Nagellack-Fan und deshalb durften Nagellacke aus dieser LE auch nicht fehlen. Ich habe mich für insgesamt 2 von 4 Farben entschieden. Der rote Nagellack Nr.03 "Let´s climb mount beauty" gefiel mir richtig gut und er hatte für mich irgendwas "Weihnachtliches" und "Winterliches" an sich. Außerdem durfte der Nr.04 Snow Alert! mit, da mir dieser Weißton total zugesagt hatte und ich ihn gerne in Kombination mit dem Topper anwenden wollte.

Herstellerversprechen:
 
"Passend zum Pisten-Outfit! Mit den Nagellacken in Rot, Dunkelgrün, Weiß und Hellblau entstehen immer die trendigen Looks. Durch die langanhaltende Textur und die hohe Deckkraft sind die nail polishes die perfekten Bergbegleiter. Erhältlich in 01 today is fun day, 02 we love winter holidays!, 03 let's climb mount beauty und 04 snow alert!."  

 essence mountain calling Nagellack Nr.03 Let´s climb mount beauty (Rot)
 Let´s climb mount beauty ist ein sehr intensiver und heller Rotton, der keine Schimmer oder Glitzerpartikel enthält. Der Nagellack lässt sich leicht auftragen und verteilen. Ein präziser Auftrag ist mit dem abgerundeten Pinsel möglich. Die Konsistenz des Nagellackes ist flüssig. Ich war sehr überrascht,wie gut dieser Nagellack deckt. Eine Schicht reichte für ein deckenes Finish aus. Das Finish gefällt mir richtig gut. Der Nagellack hat keinen Effekt (z.B. Sand). Trocknen tut er auch sehr schnell und er ist in weniger als 5 min. trocken. Mit der Haltbarkeit des Nagellackes bin ich auch sehr zufrieden.  Er hält im Durchschnitt 4-5 Tage auf den Nägeln. Der Nagellack lässt sich einfach entfernen,ohne das Rückstände auf den Nägeln zurückbleiben.
























 essence mountain calling Nagellack Nr.04 Snow Alert! (Weiß)

Snow Alert! ist ein ganz nomaler weißer Nagellack. Er lässt sich ebenfalls wie Let´s climb mount beauty mit dem Pinsel leicht auftragen und verteilen. Er hat ebenfalls eine flüssige Konsistenz. Bei diesem Nagellack hatte ich nach 2 Schichten ein sehr sehr deckendes Finish. Ich hätte nicht damit gerechnet,dass dieser weiße Nagellack soooo gut deckt. Zum Trocknen braucht er etwas länger als der rote Nagellack, aber er braucht nicht länger als 10 min. zum Trocknen. Die Haltbarkeit des Nagellackes ähnelt dem roten Nagellack.
Gehalten hat dieser Nagellack 3 Tage auf meinen Nägeln. Beim Entfernen des Nagellackes hatte ich auch keine Schwierigkeiten, da er ja keine Glitzerpartikel enthält.























 essence mountain calling – snow top coat Nr. 01 snow alert!-1,99€
Dieser Topper ist für mich ein weiteres Highlight (neben der Lidschattenpalette) gewesen. Letztes Jahr gab es schonmal so einen ähnlichen Topper, den ich mir nicht mitgenommen habe. Bei diesem Topper konnte ich einfach nicht widerstehen. Er sieht von Außen mit seinen Schneeflocken richtig toll aus.

Herstellerversprechen:
"Snowflakes. Ein Highlight für alle Schneehasen ist dieser transparente Top Coat. Dank weißer Flöckchen-Elemente gelingt ein überraschender Schnee-Effekt auf den Nägeln. Einfach über einem der Nagellacke auftragen. Erhältlich in 01 snow alert!."

Meine Erfahrungen mit dem Topper:
Der Topper an sich ist transparent und enthält kleine weiße Punkte (Schneeflocken). Er hat eine sehr gelartige und flüssige Konsistenz. Auf den Nägeln lässt er sich mit dem Pinsel gut verteilen. Die Pünktchen bleiben beim Verteilen nicht am Pinsel hängen,sondern gelangen wirklich auf die Nägel. Damit hätte ich nicht gerechnet. Trocknen tut der Topper ganz normal und er braucht weniger als 8 Min. Das Finish gefällt mir richtig gut. Die weißen Punkte sehen auf den Nägeln wie kleine Schneeflocken aus. Richtig schön! Halten tut er ganz normal wie ein Nagellack.

Hier könnt ihr dem Topper an dem Nageldesign sehen,welches ich euch ja bereits schon vorgestellt habe:






















Das waren auch schon die Produkte, die ich mir aus der "Mountain Calling" LE von Essence mitgenommen habe.

Wie fandet ihr diese LE? Was habt ihr euch mitgenommen?

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Die Sachen sind sehr schön aber ich muss zugeben, ich kaufe nur noch selten etwas ich habe einfach zu viele Produkte die ich nicht benutze... aber den weißen Nagellack hätte ich zu gerne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Isa,
      freut mich,dass dir die Sachen gefallen.
      Ojee das kann ich verstehen. Das glaube ich dir auch gerne.
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  2. tolle LE, habe mir aber nur den dunkelgrünen Lack mitgenommen =)
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Heino Kelling,
      freut mich,dass du dir den Grünen Nagellack mitgenommen hast.
      Wie findest du ihn?
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  3. Liebe Caro, lass mich neidisch gucken :) :) ich wollte die Blushes, die Palette und zwei der Lacke haben. Als ich aber im Laden stand, habe ich große Augen gemacht :) Alle Teile, die ich haben wollte waren weg.
    Liebste Grüße, Selma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Selma,
      ohhjee das ist ja ärgerlich. Das tut mir sehr leid für dich,dass du das alles nicht bekommen konntest.
      Ich habe dir mal eine Facebook-Nachricht geschickt, vielleicht kann ich dir ja helfen<3
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  4. Wow!<3 Ein echt toller Post, wie immer! Man sieht, wieviel Liebe und Mühe dahinter steckt! Bei dir sehen alle Produkte so toll aus und ich ärgere mich, dass ich sie im Laden habe stehen lassen. Besonders der rote Nagellack sieht wunderschön bei dir aus, wie ich doch finde!

    Alles Liebe
    Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Hanna-Maus <3
      Ohh wie süß<3 Vielen vielen Dank für das tolle Lob von dir <3
      Ich freue mich darüber immer sehr <3
      Schade,dass du die Produkte im Laden liegen lassen hast.
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  5. Die Lacke und das Blush sind der Hammer.) Gelungener Post:) Finde ihn klasse:)

    Liebste Grüße, Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Melli<3
      Freut mich,dass dir der Blush und die Nagellacke gefallen<3
      Ohh süß<3 Danke.
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  6. Dieser Top Coat ist so schön aber leider schon ausverkauft bei uns .
    Aber tolle Review :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Süße <3
      Freut mich,dass dir der Topper gefällt.
      Ojee das ist ja blöd. Aber den gibt es doch bestimmt noch online zu kaufen?
      Hast du mal geschaut? Online gibt es den noch <3
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  7. Ich muss sagen, dass mich die meisten der Produkte echt begeistern konnten. Mittlerweile habe ich mir den Lack, die tollen Söckchen und den Blush zugelegt. Farblich hat die LE bei mir mal wieder direkt ins Schwarze getroffen. :)

    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Elisabeth-Amalie,
      das ist ja toll,dass dich die meisten Produkte wirklich begeistern konnten <3
      Ohh tolle Ausbeute <3 Die Söckchen sehen bestimmt klasse aus <3
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen

Blogwerbung darf gerne gepostet werde, solange ein Bezug zum Post hergestellt ist.

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch<3
Ich antworte auf JEDEN Kommentar, ihr könnt euch sicher sein,dass ich sie mir durchlese und eure Meinung wertschätze. Auf Fragen antworte ich selbstverständlich.