Dienstag, 25. November 2014

Essence "Come to Town" LE






















Hallo meine Süßen.
Es dauert nichtmehr lange und die Adventszeit beginnt. Die Vorfreude auf das Weihnachtsfest macht sich bemerkbar und um uns die Weihnachtszeit zu versüßen, bringt Essence eine sehr weihnachtliche LE namens "Come to Town", damit wir an dem Weihnachtsfest mit Beautyprodukten versorgt sind. Ich habe viel aus dieser LE mitgenommen, wie ihr auf dem Bild sehen könnt. Eigentlich wollte ich nicht so viel mitnehmen, als ich die Pressemitteilungen gesehen. Aber es hat mich im Aufsteller dann doch mehr angesprochen.

Ich habe diese LE und deren Aufsteller im Rossmann entdeckt. Im Dm sollte diese LE bald auch erhältlich sein.

Die Produkte:

Die Lippenstifte aus dieser LE:


"Come to Town" Lippenstifte für je 2,25€
Ich bin ein richtiger Fan, was Lippenstifte betrifft. In dieser LE gibt es zwei Lippenstifte in einem schönen Rot und in einem Pink-Beerenton. Mich hat das Design der beiden Lippenstifte angesprochen und ich konnte mich nicht zwischen den beiden Farben für einen entscheiden.

Herstellerversprechen:
"Under the mistletoe… Die limitierten Farben der lipsticks in klassischem Rot und dunklem Pink sorgen für aufregend schöne Lippen mit Wow- Garantie. Die cremig-leichten Sticks sind langanhaltend und trocknen die Lippen nicht aus."













































Links: Nr.01 Is That You,Santa? (Rotton) und Rechts: Nr.02 Wrapped in Pink (Pink-Beerenton)

Meine Erfahrungen mit den Lippenstiften:
Nr.01 "Is That You,Santa?" ist ein sehr schöner und kräftiger Rotton, der mir gut gefällt. Nr.02 "Wrapped in Pink" ist ein dunkler Pink-Beerenton, der leicht ins Lilafarbende übergeht. Die Lippenstifte sind von der Textur sehr cremig und fest. Die Farben lassen sich leicht auf den Lippen verteilen. Beide Lippenstifte sind sehr gut pigmentiert und sie geben einen sehr lückenlosen Farbton auf den Lippen überrascht. Mit solch einer guten Pigmentierung hätte ich nicht gerechnet! Das Finish beider Lippenstifte gefällt mir sehr gut. Die Farben sind nicht sheer, sondern sehr deckend. Es entsteht auf den Lippen ein sehr schöner Rot bzw. Beerenton. Es sind keine Glitzer oder Schimmerpartikel in den Lippenstiften enthalten. Kleben tuen die Farben nicht auf den Lippen. Das Tragegefühl auf den Lippen ist für mich sehr angenehm. Sie fühlen sich sehr cremig-weich an. Halten tuen die Lippenstifte ganz gut. Sie halten bis zu 3 Stunden. Länger als 3 Stunden halten sie nicht, da die Farbe etwas verblasst auf den Lippen und einem Nachtrag bedarf. Ausgetrocknet wurden meine Lippen nicht. Einen Pflegeeffekt besitzen die Lippenstifte nicht.

Wrapped in Pink (Links) und Is That You,Santa? (Rechts)
























2 Blushes aus der "Come to Town" LE:











"Come to Town" Blushes, je 2,25€
Auch diese beiden Blush-Schätzchen durften bei mir nicht fehlen. Ich trage sehr gerne Blush und muss auch zugeben,dass ich ein echter Fan der LE-Blushes bin. In dieser "Come to Town" LE gibt es einmal einen pink-beerenfarbigen und einmal einen roten Blush passend zu den Lippenstiften. Es handelt sich bei diesen Blushes um Cream Blushes, also keine Puder-Blushes.

Herstellerversprechen:
"Christmas cheeks. Sattes Rot und intensives Pink verleihen dem Teint im Winter eine frische Ausstrahlung. Die zarte, cremige Textur verschmilzt mit der Haut und lässt sich besonders einfach verblenden. Erhältlich in 01 is that you, santa? und 02 wrapped in pink.


Cream Blush Nr. 01 "Is That You,Santa?":






















Das Cream Blush in der Farbe "01 Is That You,Santa?" ist ein sehr kräftiger Rotton, der im gleichen Rotton gehalten ist,wie der Lippenstift mit der selben Farbnummer.

























Cream Blush Nr. 02 Wrapped in Pink":






















Das zweite Cream Blush mit der Farbnummer "02 Wrapped in Pink" ist eine schöne Mischung aus Pink und Beere. Das Cream Blush passt zu den gleichfarbigen Lippenstift mit der gleichen Farbnummer.





















Meine Erfahrungen mit den Cream Blushes:
Beide Cream Blushes sind von der Textur her sehr zart-cremig, sie sind nicht sehr stark cremig, wie man es von anderen Cream Blushes kennt. Die Farben sind nicht sehr stark pigmentiert, sondern eher sehr schwach. Wenn man die Farben einfach schichtet, kann man die Farbe der Blushes intensivieren. Ich finde es nicht schlim,dass diese Blushes nicht sehr stark pigmentiert sind, weil man bei dem Auftragen bei diesen dunklen und kräftigen Farben aufpassen muss, dass man nicht gleich "overblushed" aussieht. Die Cream Blushes kann man mit dieser schwachen Pigmentierung gut dosieren. Die Blushes an sich enthalten keine groben Glitzer oder Schimmerpartikel. Sie sind im Auftrag sehr leicht und man kann die Farben gut auf den Wangen verteilen. Das Finish gefällt mir sehr gut und die Farben sind bei geringer Menge alltagstauglich. Glänzen tuen die Farben auf den Wangen nicht.





















Das "Come to Town" eyeshadow quattro:





















"Come to Town" eyeshadow quattro, je 2,75€
Ich finde diese LE-Quattros immer total niedlich. In dieser LE gibt es insgesamt 2 Eyeshadow Quattros. Die Lidschattenpalette Nr. 02 Naughty or Nice? hat mir von den Farben am Besten gefallen. Es sind schöne und winterliche Farben enthalten.

Herstellerversprechen:
"Shimmery star! Die quattro eyeshadows mit metallischen Effekten kreieren vielseitige Augen-Make-up-Styles. Gold und Silber sind in beiden Varianten vorhanden und werden mit Grün-Mint oder mit Dunkelrot-Rosa kombiniert. Die langanhaltende Textur ist besonders soft und lässt sich dadurch gut verblenden."






















In dem Eyeshadow Quattro Nr. "02 Naughty or Nice?" sind insgesamt 4 Farben (Burgunder-Braun, Gold, Rose und Silber). 


















Meine Erfahrungen mit dem Eyeshadow Quattro:
Alle 4 Farben enthalten auf den ersten Blick ganz kleine Glitzer bzw. Schimmerpartikel. Beim Swatchen bzw. dem Auftragen der Farben war ich sehr überrascht, wie stark und gut die Farben pigmentiert sind. Von der Konsistenz sind die Lidschatten sehr pudrig. Die Farben sind sehr intensiv.  Alle 4 Farben harmonieren sehr gut zusammen und sie lassen sich auch zusammen auftragen. Beim Auftragen der Farben hatte ich keine Schwierigkeiten. Die Lidschatten krümmeln beim Auftragen nur sehr wenig. Verblenden lassen sich die Farben auch gut.
























Der "Come to Town" lametta topper:

















"Come to Town" lametta topper, 1,95€
Ich trage eigentlich sehr selten bunte Toppers, weil sie immer sehr aufwändig in der Entfernung sind. Aber diesen Topper musste ich einfach haben, weil er mich wirklich an Weihnachten und einem Tannenbaum erinnert. Er glitzert soo toll vor sich hin. Eine wirklich schöne Farbe mit viel Glitzer.

Herstellerversprechen:
"Glam in green… Dieser Nagellack-Topper mit coolen Effekt-Partikeln sorgt für glitzernde Hingucker in Lametta-Optik auf den Nägeln. Der ultimative Look für alle Xmas-Fans. Erhältlich in 01 the most wonderful tree."






















Die Farbe des lametta toppers Nr. 01 "The Most Wonderful Tree"  gefällt mir richtig gut. Der Topper an sich ist in einem sehr farbenfrohen Grünton gehalten. Der Topper enthält viele kleine und bunte Glitzerpartikel, die im Licht sehr schön schimmern. Zudem sind auch kleine, grüne, "lametta"-ähnliche Streifen enthalten.


Meine Erfahrungen mit dem lametta topper:
Der Topper konnte mich vom Optischen schonmal sehr überzeugen. Er erinnert mich wirklich an einem funkelnden und leuchtenden Weihnachtsbaum. Der Topper an sich ist transparent und ist von vielen bunten und grünen Glitzerpartikeln und Lametta-Streifen umgeben. Die Konsistenz des Toppers ist zäh und flüssig. Der Topper lässt sich sehr gleichmäßig auf die Nägel verteilen. Ich war sehr überrascht, dass die Glitzerpartikel und die Lametta-Streifen wirklich auf den Nägeln bleiben. Bei einigen Toppern habe ich die Erfahrung gemacht,dass diese schönen Glitzerpartikel immer am Pinsel kleben bleiben und nichts auf die Nägel gelangt. Aber das ist bei diesem Topper nicht so. Das Finish mit einem grünen Unternagellack gefällt mir richtig gut und es sieht sehr weihnachtlich aus. Der Topper funktelt im Licht sehr schön. Der Topper lässt sich meiner Meinung gut entfernen. Man braucht schon ein wenig,bis man die Glitzerpartikel und die Lametta-Streifen abbekommt. Aber es gelingt sehr gut.
























"Come to Town" Eye Pencil:






















"Come to Town" Eye Pencil, je 1,95€
In dieser LE gibt es insgesamt 3 wunderschöne Kajalstifte in sehr weihnachtlichen Farben. Mich hat nur dieser schöne, goldfarbende Kajalstift angesprochen. Ich mag die Metallkajalstifte von Essence sehr gerne.

Herstellerversprechen: 
"Die coolen eye pencils in Gold, Dunkelrot und Grün schenken den Augen einen langanhaltenden Lidstrich mit ultra- metallischem Finish. Der Stift kann nach Belieben unter dem Auge oder im Augeninnenwinkel verwendet werden. "






















Bei dem Kajal mit der Farbnummer Nr. 01 "Make a Wish" handelt sich um einen sehr leuchtenden Goldton, der kleine, silberfarbende Schimmerpartikel enthält.





Meine Erfahrungen mit dem Kajalstift:
Der Kajalstift hat eine sehr cremige Konsistenz, also die typische Kajalstift-Konsistenz. Dieser Kajalstift ist sehr gut pigmentiert und man muss ihn nicht wirklich viel schichten. Die Farbe verschmiert nicht.
























Das "Come to Town" Nagellack-Set:













"Come to Town" Nagellack-Set, je  3,45€
In dieser LE gibt es insgesamt 2 Nagellacksets. Ich habe mich für das Set in der roten Variante entschieden. Die grünliche Version hat mir nicht so gut gefallen, deshalb habe ich sie nicht mitgenommen. Ich bin ein kleiner Nagellack-Fan und habe mich riesig über dieses Set gefreut.

Herstellerversprechen:
"Trio-Time… Die zwei Nagellack-Sets eignen sich perfekt als kleine Aufmerksamkeit für die beste Freundin oder auch für sich selbst. Jeweils zwei Nagellacke und ein Glitzer-Topper in weihnachtlichen Farb- Kombinationen sorgen für trendy Nail-Styles und verbreiten festliche Stimmung. In schöner Geschenk-Box."


















 




In dem "roten" Set sind insgesamt 3 Nagellacke enthalten gewesen. Davon ist einer ein Glitzertopper.
Diese Farben waren enthalten:
-Rot, Burgunder-Lila und goldfarbender Glitzer-Topper.








Meine Erfahrungen mit den Nagellacken:
Diese Nagellacke sind nicht nur von der süßen kleinen Form total niedlich, sie konnten mich aber auch im Auftrag überzeugen. Die beiden Farbnagellacke (Rot und Burgunder-Lila) sind gut pigmentiert. Der rote Nagellack deckt besonders gut und das schon bei der 1.Schicht. Der lila-burgunderfarbende Nagellack deckt bei 2 Schichten vollständig. Die beiden Farben sind sehr weihnachtlich und ich mag sie wirklich. Die Trocknungszeit beträgt ca. 6-7 min. und diese Zeitspanne finde ich in Ordnung. Die Farbnagellacke halten im Durchschnitt bei mir ca. 4 Tage. 
Das Finish der Farbnagellacke gefällt mir richtig gut. Die Farben sehen sehr intensiv und farbenfroh auf den Nägeln aus. Sie haben keinen besonderen Effekt (wie z.B. Sand, Metall,Satin,usw)

Der Glitzertopper hat eine zähe und flüssige Konsistenz. Er ist gold und enthält viele goldfarbende Glitzerpartikel. Der Topper lässt sich gut und gleichmäßig auf den Nägeln verteilen. Die Glitzerpartikel bleiben auch auf den Nägeln hängen. Auch bei diesem Glitzertopper gefällt mir das Finish sehr gut und ich finde sie passen auch gut zu deinen beiden Farbnagellacken aus dem gleichen Set.
























Mein Fazit zur LE:
Insgesamt finde ich diese LE von Essence wirklich sehr gelungen. Diese Weihnachts-LE konnte mich mit allen Produkten überzeugen. Es war für mich kein konkretes Flop-Produkt dabei. Meine besonderen Highlights, die ich euch empfehlen kann, wären: das Lidschatten-Quattro, das Nagellackset und die Lippenstifte.

Wie findet ihr diese LE?
Habt ihr euch was aus dieser LE schon mitgenommen?


Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Beim Topper bin ich auch noch am überlegen ob ich ihn holen soll.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Süße <3
      Ohh ich bin ganz gespannt auf deine Entscheidung<3
      Bei dir sieht er bestimmt toll aus <3
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  2. Die LE finde ich sehr hübsch :) Ich möchte mir gerne den roten Kajal holen, mal sehen ob ich ihn noch bekomme.
    Liebe Grüße Lia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Lia,
      toll,dass du diese LE sehr hübsch findest <3
      Ohhh der rote Kajal ist auch hübsch, aber leider war er nicht so mein Geschmack.
      Ich drück dir die Daumen,dass du ihn noch bekommst.
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  3. Vor der Le stand ich heute auch und konnte mich nicht recht entscheiden. Nun bekomme ich die gesamte Edition vom Freund zu Weihnachten geschenkt. :-) ich mag den Lametta Töpper und die kajalstifte unglaublich gerne.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Süße <3
      Ohh das kenne ich auch zugut. Das Problem haben wir ja alle..immer diese Entscheidungen. hihi.
      Das ist ja ne süße Idee von deinem Freund <3 Ohh da freue ich mich für dich <3
      Ich hoffe,dass dir dann die Produkte auch gefallen.
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  4. Am Anfang fand ich die LE irgendwie überhaupt nicht spannend. Aber umso mehr Posts ich lese, umso mehr spricht sie mich an :P Du hast das ja echt schön verfasst - dankeschön für die Fotos und die Swatches. Die kleine Lidschattenpalette und die Kajals werde ich mir unbedingt ansehen!

    Confessions of a Beautyholic

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liebes,
      ja so ging es mir am Anfang auch als ich die Pressemitteilungen gesehen habe.
      Ohh süß ich hab dir auch für das tolle Lob zu danken <3
      Ich freue mich,dass du dir die Lidschattenpaletten und die Kajalstifte ansehen wirst.
      liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  5. Tolle und sehr ausführliche Review!
    Mir haben jetzt spontan die Nagellacke, der Lidschatten Quattro und die Lippenstifte gefallen :-).
    Ich denke, davon werde ich mir auch etwas zulegen.

    LG Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Larissa für dein Lob<3 Ich freue mich darüber sehr <3
      Das ist ja schön,dass dir erstmal sooo viel spontan gefällt.
      Ohh ich bin ganz gespannt auf deine Ausbeute <3
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  6. Bis jetzt finde ich die LE irgendwie immer noch nicht so ansprechend. Vielleicht muss ich auch mal auf dem Aufsteller stehen :-)
    Finde deine Fotos werden immer professioneller. Tolle Bilder. Schön gemacht.
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Die LE ist soooo toll. Ich hoffe sie wird bald bei uns aufgestellt, kann es kaum noch erwarten. Möchte unbedingt die Quattros bekommen ^^
    Die Lippies sind auch interessant, ich hoffe nur das sie mir stehen :)
    Du hast das ganze übrigens wunderschön dekoriert, gefällt mir sehr gut :D

    Viele Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
  8. Die Weihnachts-LE von Essence is mal wieder zauberhaft, die von letztem Jahr durfte ich testen, dieses Jahr muss ich mir wohl selber einiges kaufen :D
    Die Lippenstifte gefallen mir besonders gut, aber auch der goldene Kajal und natürlich die Lacke <3
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. toller Bericht & deine Bilder! *-*
    Die le finde ich richtig schön♥ aber habe mir überlegt doch abzuwarten bis die bei rossmann reduziert ist villt kann ich noch was nettes ergattern :D


    AntwortenLöschen
  10. Oooh der Eye Pencil gefällt mir richtig gut :) Muss unbedingt zu Rossmann, hoffe dass ich da noch was ergattern kann :D

    AntwortenLöschen
  11. Eine tolle Review meine Liebe :-) Da hast du ja wirklich ordentlich zugeschlagen :D Ich finde die Blushes einfach unheimlich toll und benutze es zur Zeit ständig <3

    LG Juli :*

    AntwortenLöschen
  12. Yay, this is great, I was looking for swatches of those cream blushes! The red one looks pretty fab, I think I'll get it.

    AntwortenLöschen
  13. Find den Topper total laaangweilig :D Mag diese Flitterstreifendinger irgendwie nicht :(

    AntwortenLöschen

Blogwerbung darf gerne gepostet werde, solange ein Bezug zum Post hergestellt ist.

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch<3
Ich antworte auf JEDEN Kommentar, ihr könnt euch sicher sein,dass ich sie mir durchlese und eure Meinung wertschätze. Auf Fragen antworte ich selbstverständlich.