Dienstag, 23. September 2014

Essence Thermonagellacke Swatches (Hello,Autumn!" LE)

 




















Hallo meine Süßen.
In diesem Post möchte ich Euch gerne Swatches der Thermonagellacke aus der "Hello,Autumn!" LE von Essence vorstellen. Wie ihr ja wahrscheinlich mitbekommen habt-> Es haben mir sehr viele Produkte aus dieser LE gefallen und ich habe Euch schon viele Produkte aus dieser LE hier vorgestellt. In dieser LE gab es tolle Thermonagellacke und ich habe mir 3 Thermonagellacke von insgesamt 5 Farben (eine Farbe gibt es nur bei Müller) mitgenommen.

Jeder Nagellack enthält 8 ml und kostet je 1,99€. 

Ich muss zugeben,dass ich auf diese Thermonagellacke sehr gespannt war, weil ich nicht wusste, ob sie wirklich gut sind bzw. der Effekt etwas deutlicher ist als bei den Thermonagellack aus der vorherigen "Road Trip" LE von Essence.

Folgende Nagellacke habe ich mir mitgenommen:
->01 beauti-FALL red
->02 meet my pumpkin
->03 charlie seen in green






















Der Pinsel von diesen 3 Nagellacken weist keine Besonderheiten auf. Er ist schmal und kurz gehalten. Der Pinsel hat keine besonderen,gebogen Formen. Der Pinsel fächert gut beim Auftragen der Farben.

Alle 3 Farben ließen sich ganz gut auftragen. Jedoch habe ich auf den Nagelrädern als auch auf den Nägeln 3 Schichten pro Farbe gebraucht. Dadurch hat die Trocknungszeit etwas länger gedauert. Aber länger als 10.min. haben die Nägel nicht zum Trocknen gebraucht. Es entsteht nach 3 Schichten bei allen Farben ein sehr deckendes und streifenfreihes Finish ohne Bläschen.

















Die Nagellacke im aufgetragten und normalen Zustand:
Die Farben sehen nach 3 Schichten sehr kühl und "farblos".  Aber ich finde dies nicht schlimm,weil später ja erst der Farbwechsel-Effekt durch warmen und kalten Wasser die Farbe verändern soll.






























Die Farben im warmen Wasser:
Wow ich war sehr überrascht, wie sehr sich die Farben im warmen Wasser verändert haben. Vorher waren die Farben sehr "farblos" und hatten keine Leuchtkraft und durch das warme Wasser haben sich die Farben in sehr helle und knallige Farben verwandelt. Der Braunton hat sich z.B. in einem sehr hellen Orangeton verwandelt. Der Grünton hat sich in einem sehr hellen bis gelbstigen Grünton verändert. Der Rotton ist etwas knalliger von der Farbe her geworden.

Die Farben im kalten Wasser:
Der Farbunterschied im kalten Wasser zum Effekt im warmen Wasser unterscheidet sich deutlich. Die Farben im warmen Wasser verwandelten sich in sehr "farbenfrohen" und "leuchtenden" Farben. Die Farben veränderten sich im kalten Wasser komplett ins Gegenteil. Die Farben sind viel dunkler geworden und aus dem schönen Orangeton ist ein sehr dunkler Braunton geworden. Aus dem hellen grün-leicht gelbstichigen Grünton ist ein sehr dunkler Grünton enstanden. Das Rot ist auch sehr dunkel geworden.

Mein Fazit zum Effekt bzw. zu den Nagellacken:
Ich bin positiv überrascht vom Effekt. Die Farben haben sich vom Effekt im warmen Wasser deutlich vom kalten Wasser unterschieden. Die Farben sahen sehr unterschiedlich aus. Was ich leider sehr schade finde ist,dass der Effekt leider nur sehr kurz anhält. Aber ich denke das ist euch allen bestimmt schon klar. Ich fande es leider sehr schade,dass ich bei allen Farben jeweils 3 Schichten auftragen musste, damit ich ein deckendes Finsh bekomme. Aber für den Preis von 1,99€ möchte ich nicht meckern. Da der Effekt tatsächlich gut funktioniert hat, kann ich euch die Nagellacke empfehlen.

Habt ihr diese Thermonagellacke auch ausprobiert?

Wie findet ihr sie?

Liebe Grüße



Kommentare:

  1. Super Post!<3 Ich habe ebenfalls den Thermolack 03 mitgenommen, konnte diesen jedoch leider noch nicht testen. Die Swatches sehen super aus und ich freue mich, diesen bald tragen zu können!:) Den Effekt finde ich auf den ersten Blick wirklich nicht schlecht. Schade, dass ich den Rotton nicht ergattern konnte, da er mir auf dem Nagelrad sehr gefällt.

    Alles Liebe
    Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hanna,
      vielen Dank dafür!
      Freut mich,dass du den gleichen Thermonagellack mitgenommen hast <3 Haben wir ja mal wieder den gleichen Geschmack. Hahaha <3
      Ich bin ganz gespannt auf dein tolles Tragefoto! Hihi.
      Schade,dass du den Rotton nicht ergattern konntest.
      Bei uns war er in einem Rossmann auch ausverkauft und im anderen Rossmann hatten sie einen noch.
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  2. Mmh na ja also ich war eher enttäuscht von dem Effekt... das haben die von Essence schon mal wesentlich besser hinbekommen, schade!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade,dass du vom Effekt enttäuscht bist, Steffi :(
      Vielleicht gibt es ja nochmal Thermonagellacke, die dir besser gefallen.
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  3. Bei uns habe ich von den Lacken keinen einzigen zu Gesicht bekommen, ich denke, die kamen generell gut an ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liebes,
      schade,dass du keinen der Nagellacke ergattern konntest.
      Ja bei uns waren die auch erst ausverkauft, aber ich hatte in einem anderen Rossmann noch Glück.
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen
  4. Ich finde die Thermo aus der Trend Edition ganz nett - allerdings nicht so überragend das ich mir einen kaufen müsste. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina,
      schade,dass du sie nicht sooo überragend findest,dass du dir einen kaufen würdest.
      Aber vielleicht gibt es ja nochmal Thermonagellacke, die dich überzeugen können.
      Liebe Grüße
      Caro

      Löschen

Blogwerbung darf gerne gepostet werde, solange ein Bezug zum Post hergestellt ist.

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch<3
Ich antworte auf JEDEN Kommentar, ihr könnt euch sicher sein,dass ich sie mir durchlese und eure Meinung wertschätze. Auf Fragen antworte ich selbstverständlich.