Mittwoch, 27. Juni 2012

Test: 4 in 1 cleansing cream von essence ( 4 in 1 Waschcreme)


4 in 1 cleansing cream von essence 

( 4 in 1 Waschcreme)



Hallu ihr Lieben. Ich habe neulich die 4 in 1 cleansing cream von
essence getestet. 

Nun möchte ich euch von meinem Test des
4 in 1 cleansing cream von
essence berichten: 

Marke: essence
Kaufort: Rossmann, aber auch in anderen Drogerien erhältich
Preis: ca.2,45 € ( also mit 3.00€ rechnen)
Art des Produkts: 4 in 1 Waschgel
Sorte:“pomegranate und bamboo"
Geruch: sehr fruchtig und frisch, nach Granatapfel und Bambus
Farbe:/Verpackung: Die Waschcreme befindet sich in einer weißen Tube. Das Design ist  weiß und pink mit einem pinken und schwarzen Schriftzug. Auf der Vorderseite steht der Markenname, die 4 Kriterien der Waschcreme und die Mengenangabe. Das Design ist ansprechend. Die Tube lässt sich simpel öffnen und wieder schließen.Auf der Rückseite findet man Inhaltsstoffe und Herstellerversprechen.
Konsistenz: eine gute Konsistenz. Die Waschcreme hat eine pastellig-hellorange Farbe und enthält kleine rote und blaue Körnchen. Die Waschcreme lässt sich auch einfach dosieren und auch einfach auf die Haut auftragen.

                                                 Was man noch wissen sollte:
4 Kriterien der Waschcreme die erfüllt werden sollen:
-tiefenreinigend 
-porenverfeinernd
                                                                    - feuchtigkeitsspendend
                                                                    - mattierend


                                                                     Anwendung:
Essence empfielt:
 - tägliche Reinigung : 1 mal täglich auf das angefeuchtete Gesicht auftragen und einmassieren. Mund und Augenpartie aussparen. Anschließend gründlich abspülen.
 - Maske: 3 min. einwirken lassen und gründlich mit Wasser abspülen. 2-3 mal in der Woche.
                                                        Eindrücke, Hautgefühl, Wirkung, Effekt: 

Ich habe beim Verwenden der 4 in 1 cleansing creme von essence einige Eindrücke gesammelt.
Die Konsistenz ist sehr fest und ich kann die Waschcreme mit den Händen im Gesicht auftragen. Man kann die Waschcreme für die tägliche Reinigung und als Maske anwenden. Meiner Meinung nach taucht die Reinigung aus was. Meine Haut wurde wirklich von Hautfett, Hautschüppchen und Rückständen von Make-up entfernt. Meine Haut wurde auch nicht ausgetrocknet, sondern sie wurde eher sehr sanft durch die Waschcreme. Jedoch muss ich bemängeln, dass ich nach dem Anwenden nur kleine, juckende, rote Stellen bekommen habe. Das liegt entweder daran, weil ich das Gesicht nochmal mit einem Waschlappen abgewischt habe oder weil vielleicht ein Inhaltsstoff enthalten ist, denn ich nicht so gut vertragen habe. Dennoch möchte ich das Produkt nicht schlecht reden. Ich habe die Waschcreme auch als Peeling und als Maske getestet. Ich muss zum Peeling sagen, dass es super geeignet ist, da die Waschcreme kleine Peelingkörner enthält die im Gegensatz zu größeren Peelingkörnern die Haut weniger strapazieren.
DIe 4 in 1 Waschcreme eignet sich auch super als Maske. Als Maske versorgt sie die Haut mit viel Feuchtigkeit, trocknet die Haut auch nicht aus. Man trägt das Produkt wie gewohnt auf und lässt es ca. 3 Minuten einwirken. Die Creme trocknet dann ein wenig auf der Haut an. Anschließend kann man die Reste mit Wasser wegspülen.                
                                                        Meine Meinung:

Positiv:
- günstig ( ca.2,45 € ( also mit 3.00€ rechnen)
-gute Konsistenz:  sehr dickflüssig, nicht zu flüssig, enthält Peelingkörner, lässt sich einfach  
                               auftragen als auch dosieren
-süßer Geruch: sehr frisch und fruchtig nach Granatapfel und Bambus
- süße Verpackung: sehr jugendfreundlich, farbenfroh gestaltet
- man kann die Waschcreme als Maske, Peeling oder zum Reinigen verwenden -> 4 in 1.
- Haut wird von Hautfett, Hautschüppchen und Rückständen von Make-up entfernt.
- keine Austrocknung.
- Haut wird sanft und weich
- enthalten kleine Peelingkörner die die Haut weniger strapazieren als größere Peelingkörner
- Waschcreme eignet sich super als Maske, Peeling oder zur Reinigung
Negativ:
- ich habe nach der Reinigung kleine, rote und  juckende Stellen bekommen.Das liegt entweder daran, weil ich das Gesicht nochmal mit einem Waschlappen abgewischt habe oder weil vielleicht ein Inhaltsstoff enthalten ist, denn ich nicht so gut vertragen habe.

Es kann je nachdem was für ein Hauttyp ihr seid, könnt ihr mehr als ich allergisch drauf reagieren.
Somit könnten die Testeindrücke von eurem abweichen.






  

1 Kommentar:

  1. Danke dir für dein Bericht ;)

    Ich werde mir es nun auch einmal holen und einfach mal ausprobieren wie darauf reagiere ;)
    Danke dir ;)

    xoxo
    juja

    AntwortenLöschen

Blogwerbung darf gerne gepostet werde, solange ein Bezug zum Post hergestellt ist.

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch<3
Ich antworte auf JEDEN Kommentar, ihr könnt euch sicher sein,dass ich sie mir durchlese und eure Meinung wertschätze. Auf Fragen antworte ich selbstverständlich.